For full functionality of this site it is necessary to enable JavaScript. Here are the instructions how to enable JavaScript in your web browser.

DER  NUTZEN

FÜR DAS UNTERNEHMEN

Javascript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren.
Sie es.Hier ( www.enable-javascript.com/de/)
finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

ImpressumImpressum

Datenschutzbestimmungen

Angaben gemäß § 5 TMG
EuroNis GmbH & Co. KG
Tannenweg 30a
21502 Geesthacht
Telefon:
+49 4152 781 40
Mail: euro-nis@euro-nis.de

Vertreten durch:

Georg Carstens

Persönlich haftende Gesellschaft:
EuroNis Verwaltungsgesellschaft mbH
Amtsgericht Lübeck HRB 8885 HL

Umsatzsteuer-ID: gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 263 263 793

Wirtschafts-ID:
70.10.9

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Georg Carstens
Tannenweg 30a
21502 Geesthacht

person5-524x357-min
office2-524x357-min

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

safe-1-524x357-min
safe2-524x357-min

SCHULUNGENSCHULUNGEN

Was wir tun

Wir lernen wo andere Urlaub machen

Das Angenehme verbinden wir mit dem Nützlichen und wählen Schulungsstätten in natürlicher Umgebung.
Bereits durchgeführte Schulungsmaßnahmen.

Über unsere Schulungsangebote werden Sie laufend in Aktuelles informiert

 

KontaktKontakt

SO ERREICHEN SIE UNS

Adresse

EuroNis GmbH & Co. KG
Tannenweg 30a
21502 Geesthacht

Telefon

+49 4152 781 40

+49 172 78 63 713

Firmensitz

euro-nis-localization-map

KONTAKTFORMULAR

* Name

* Firma

Strasse/Hausnummer

PLZ/Ort

* Telefon

* Email

Betreff

Inhalt der Anfrage

* Pflichtfelder

ZertifizierungZertifizierung

Managementsysteme

 Nutzen eines zertifizierten Managementsystems

 

Produkt- oder Dienstleistungsqualität ist im Wesentlichen die Qualität aller an dessen Entstehung beteiligten Prozesse, gepaart mit der Orientierung auf den Kunden, das Verstehen seiner Forderungen und deren wirtschaftliche Umsetzung.

Die Verminderung das Umweltauswirkungen und -Risikos, Nachhaltigkeit die Akzeptanz durch das betriebliche und gesellschaftliche Umfeld, sind zusätzliche Pfeiler, die es dem Unternehmen ermöglichen im Wettbewerb erfolgreich zu bestehen.

Ein wirksames Managementsystem zeichnet sich aus durch: definierte Strategien, realisierbare Ziele, Informationssicherheit, hohe Prozesstransparenz, Messbarkeit von Ergebnissen und deren Kommunikation verbunden mit ständiger Verbesserung und wo immer möglich Einsparung von Ressourcen.

euro_nis_zert2-1-524x375-min
euro_nis_8-524x375-min

GESTEIGERTER KUNDENZUFRIEDENHEIT

VERMINDERTEN RISIKEN

VERMINDERTEN FEHLER- UND NACHARBEITSKOSTEN

 VERMINDERTEN FEHLER- UND NACHARBEITSKOSTEN

VERBESSERTER WETTBEWERBSFÄHIGKEIT

factory-qualitat

UMWELTVERANTWORTUNG

ENERGIEEINSPARUNG UND SCHONUNG VON RESSOURCEN

KOMMUNIKATION DER ERGEBNISSE

VERBESSERTEM IMAGE BEI KUNDEN UND IM GESELLSCHAFTLICHEN UMFELD

DAS ZERTIFIKAT DER EURONIS CERTIFICATION KANN EINEN ZUSÄTZLICHEN BEITRAG LEISTEN

zertifikat_sch2-573x1031-min
zert_large2-400x549-min
  • Der aufgezeigte Zertifizierungsablauf ist für alle, nach internationalen Regelungen des IAF (International Accreditation Forum) akkreditierte Zertifizierungsorganisationen, weltweit verbindlich.
  • Hierdurch soll die weltweite Anerkennung des Zertifikates für alle interessierten Seiten sichergestellt werden.

LeistungsangebotLeistungsangebot

Was wir tun

Wir halten Ihre Zertifizierungskosten niedrig

 

Gemeinsam mit der Euronis Certification, zertifizieren wir europaweit Managementsysteme nach nationalen und internationalen Regelwerken.

Euronis Certification ist seit 2002 ein kompetenter Partner bei der Zertifizierung von Produkten und Managementsystemen.

Durch die Akkreditierung nach europäischen Regeln wie European Accreditation (EA) und weltweiten Regeln wie International Accreditation Forum (IAF) sind die von uns ausgestellten Zertifikate international anerkannt.

In Deutschland auditieren und zertifizieren wir nach Vorgaben der Normen:

iso_moble-2-524x357-min
euro_nis_7-524x357-min
ISO 9001ISO 9001

Qualitätsmanagement

EN ISO 9001 legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) fest, denen eine Organisation zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen. Zugleich soll das Managementsystem einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegen.

ISO 14001ISO 14001

Umweltmanagementsysteme

Die internationale Umweltmanagementnorm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest und ist Teil einer Normenfamilie. Diese Normenfamilie beinhaltet zahlreiche weitere Normen zu verschiedenen Bereichen des Umweltmanagements, unter anderem zu Ökobilanzen, zu Umweltkennzahlen bzw. zur Umweltleistungsbewertung. Sie kann sowohl auf produzierende als auch auf dienstleistende Unternehmen angewendet werden.

OHSAS - 18001OHSAS - 18001

Managementsysteme in der Arbeitssicherheit

Die Norm OHSAS 18001 ist die Grundlage eines Arbeitsschutzmanagementsystems für den betrieblichen Arbeitsschutz im Unternehmen und gilt als weltweit anerkannter Standard. Im Mittelpunkt des Arbeitsschutzmanagements nach OHSAS 18001 stehen der Schutz von Menschen, die Arbeitssicherheit und die Gesundheitsvorsorge.

SCCSCC

Safety Certificate Contractors Managementsysteme in der Arbeitssicherheit

Das Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) (von englisch: Safety Certificate Contractors) ist ein Regelwerk für ein zertifizierbares Managementsystem. Es wurde in der Petrochemie für Unternehmen entwickelt, die als Subunternehmer (Kontraktoren) tätig werden wollen und vereinigt Belange aus (Arbeits-)Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU). Es ist also ein kombiniertes Arbeits- und Umweltschutzmanagementsystem.

ISO 27001ISO 27001

Managementsysteme für die Informationssicherheit

Die internationale Norm ISO/IEC 27001 Information technology – Security techniques – Information security management systems – Requirements spezifiziert die Anforderungen für Herstellung, Einführung, Betrieb, Überwachung, Wartung und Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems unter Berücksichtigung der IT-Risiken innerhalb der gesamten Organisation. Hierbei werden sämtliche Arten von Organisationen (z. B. Handelsunternehmen, staatliche Organisationen, Non-Profitorganisationen) berücksichtigt. Die Norm wurde auch als DIN-Norm veröffentlicht und ist Teil der ISO/IEC 2700x-Familie.

ISO 50001ISO 50001

Energiemanagementsysteme

Ziel eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 ist die kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung („energy performance“) eines Unternehmens. Der Standard beschreibt die Anforderungen an ein Unternehmen, um ein Energiemanagementsystem einzuführen, zu betreiben und kontinuierlich zu optimieren. Gelingt die Umsetzung dieses systematischen Ansatzes, verbessert ein Unternehmen seine energiebezogene Leistung, erhöht seine Energieeffizienz und optimiert gleichzeitig seine Energienutzung.

EN 16247EN 16247

 Energieaudits

Für Unternehmen, die ihre Energiebilanz verbessern möchten, kann ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 ein erster wichtiger Schritt sein. Unabhängig von der Art und Größe des Unternehmens hilft ein Energieaudit die Energieeffizienz zu verbessern und den Energieverbrauch zu senken.

euro_nis_zert2-524x357
euro_nis_9-524x357-min
Auditteam:
  •  deutsche, international erfahrene Auditoren mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung
Ablauf:
  •   praxisbezogene Prüfung der Erfüllung von Normenforderungen
  •   Analyse der Stärken
  •   Aufzeigen von detaillierten Verbesserungspotentialen in Ihrem Unternehmen
euro_nis_zert1-524x357-min
euro_nis_5-2-524x357-min

Eine preiswerte Zertifizierung mit hohem Nutzen, ist für eine steigende Anzahl zufriedener Kunden im In- und Ausland, der Anlass mit uns zusammenzuarbeiten.
Wir garantieren einen fairen und unabhängigen Zertifizierungsprozess und sichern die Vertraulichkeit aller während der Zertifizierung erhaltener Informationen und Daten.

Über UnsÜber Uns

Zertifizierungsdienstleistungen

Das Leitungsteam

Georg Carstens

Georg Carstens

Berufserfahrung im Maschinenbau, Luftfahrt, Hütten und Walzwerken, Hafen- und Speditionslogistik, Glas-, Keramik-, und Papierindustrie. Leitender Auditor für Qualitäts-, Energie-, Umwelt- und Sicherheitsmanagementsysteme mit langjähriger internationaler Erfahrung.

Mail: carstens.georg@euro-nis.de

GESCHÄFTSFÜHRER

Zertifizierungen

ISO 9001

Qualitätsmanagementsysteme

SCC

Safety Certificate Contractors Managementsysteme in der Arbeitssicherheit

ISO 14001

Umweltmanagementsysteme

ISO 27001

Managementsysteme für die Informationssicherheit

OHSAS – 18001

Managementsysteme in der Arbeitssicherheit

ISO 50001 , EN 16247

Energiemanagementsysteme und Energieaudits

Tätigkeitsbereich

euro-nis Tätigkeitsbereich

Auf einen Blick

zufriedene Kunden
0
Auditoren
0
Branchen EA
0

AKTUELLESAKTUELLES

Was ist neu
Dokumentenarchivierung und revisionssichere elektronische Ablage

1. Elektronische Dokumentenarchivierung

Der Begriff steht für die unveränderbare, langzeitige Aufbewahrung elektronischer Informationen, nicht zu verwechseln mit dem bekannten Begriff „Archiv“.

DIN ISO 45001 – Arbeitsschutzmanagementsysteme

Veröffentlichung der ISO 45001 Voraussichtlich erst im Frühjahr 2018

Neue Ausgabe der Qualitäts- und Umweltnormen

Die Normen ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004 treten mit Veröffentlichung der ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 außer Kraft.

Energieeinsparung durch richtige Beleuchtung

Das seit Mitte April 2015 geltende Verbot des Inverkehrbringens von Quecksilberdampflampen und Glühlampen schafft einen neuen Markt für Leuchtdioden (LEDs) in Gewerbe und Industrie. Leider ist das Angebot groß und unübersichtlich. Gerade für die Beleuchtung von Arbeits- und Produktionsstätten sollten sich Unternehmen genau nach passenden Produkten erkundigen.

Unternehmensplanung

Ein wesentlicher Bestandteil der neuen ISO 9001:2015 ist eine stärkere Gewichtung strategischer Aspekte in der Unternehmensführung. Die strategische Unternehmensanalyse und Planung werden für das Qualitätsmanagement ein wichtige Bestandteile.

ISO 9001:2015 – Was ändert sich wirklich?

Die weltweit wichtigste Norm für Qualitätsmanagementsysteme wurde von der ISO in den letzten drei Jahren grundlegend überarbeitet und im September 2015 veröffentlicht .Es gibt eine dreijährige Übergangsfrist bis zum 22. September 2018 für die Einführung der Norm und die Umstellung bestehender Zertifikate.

ISO 14001:2015 – Was ist wirklich neu?

Die weltweit wichtigste Norm für Umweltmanagement systeme wurde von der ISO in den letzten drei Jahren grundlegend überarbeitet und im September 2015 veröffentlicht. Es gibt eine dreijährige Übergangsfrist bis zum 15. September 2018 für die Einführung der Norm und die Umstellung bestehender Zertifikate

Energieaudit zur Verbesserung der Energieeffizienz nach DIN EN 16247

Gesetzliche Grundlagen

Deutschland und die Europäische Union haben sich ehrgeizige Ziele zur Steigerung der Energieeffizienz gesetzt. Die Bundesregierung hat als Umwelt- und Energiepolitische Zielsetzung beschlossen, die Energieeffizienz zu steigern und optimale Verfahren im Energieeffizienzbereich zu verbreiten.

Akten- und Datenträgervernichtung nach DIN 66399

Sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Leben gehen wir täglich mit Akten, Daten und Datenträgern um. Deren wirksame Vernichtung steht aber nicht im Focus und ist keine Lieblingsbeschäftigung der Anwender. Oftmals fehlen hier ganz einfach entsprechende betriebliche Regelungen und technische Voraussetzungen.